Tageshoroskop vom 24. Oktober 2020

Sternzeichen des Tages: SKORPION

Ego-Booster. Werfen Sie einen langen Blick in den Spiegel und erinnern Sie sich daran, dass Sie vielleicht nicht der heißeste Mensch auf Erden sind, aber Sie sind definitiv etwas Besonderes, vor allem in den Augen der Menschen, die Sie lieben. Ein gesundes Maß an Selbstvertrauen ist wichtiger als eine konventionell attraktive äußere Hülle. Schließlich ist es nur eine Hülle. Die magnetische Energie, die Sie erzeugen, wenn Sie an sich selbst glauben, ist unbestreitbar. Stärken Sie Ihr Ego, und Sie werden heute den Beweis dafür sehen.


Neuerwärmung. Sie könnten an diesem Samstag spüren, dass in einer alten Beziehung ein neuer Anfang liegt. Was fast so routiniert geworden war, dass es sich schon fast abgestanden anfühlt, wird langsam aber sicher mit neuem Leben erfüllt. Es gibt keine Möglichkeit zu erfahren, was diese Wiederauferstehung Ihrer tiefen Gefühle verursacht hat, aber Sie sollten dafür dankbar sein. Neue Dinge sind möglich, und Sie sollten Ihren Geist für diese Tatsache öffnen. Es ist in Ordnung, wieder Hoffnung zu haben.


Mehr Schein als Sein. Sie sind niemand, der ein Buch nach seinem Umschlag beurteilt, aber wenn Sie die „kleinen Leute“ bei Ihrem Aufstieg ignoriert haben, sollten Sie sofort innehalten und Ihren Ansatz überdenken. Dieser Samstag erinnert eindringlich daran, dass Charakter eine Eigenschaft ist, die tiefer und wichtiger ist als Schein und Status. Wenn Sie sich nur auf die Oberfläche konzentrieren, könnten Ihnen einige wichtige Synergien entgehen.


Solides Fundament. Sie sind ein großer Träumer, und das ist ein Teil dessen, was Sie zu so einem dynamischen Typ macht, aber am Samstag sollten Sie die Dinge realistisch halten., so erhalten Sie heute eine Lektion, wie man ein solides Fundament legt, bevor Sie eine Ihrer jumbo-großen Ideen weiterverfolgen. Treten Sie einen Schritt zurück – oder mehrere – um die Situation vernünftig einzuschätzen. Falls nötig, feilen Sie an Ihrem Plan. Das Ziel besteht nicht nur darin, in Aktion zu treten, sondern von einem gut ausgearbeiteten Plan auszugehen.


Brennendes Haus. Dieser Samstag bremst eine Beziehung, die möglicherweise außer Kontrolle gerät. Vielleicht haben Sie sich Hals über Kopf in jemanden verliebt, oder eine kreative Zusammenarbeit heizt sich auf wie ein brennendes Haus, aber das bedeutet nicht, dass Sie sich mit voller Kraft darauf stürzen sollten. Wenn diese Beziehung so sein soll, wird sie den Test der Zeit überleben. Erleben Sie genug davon, um den Arbeitsstil, die Werte und Ziele dieser Person kennen zu lernen.


Besserwisser meiden! Zeigen Sie am Samstag etwas Liebe für sich selbst. Entscheidungen über Ihr Leben auf der Grundlage dessen zu treffen, was Sie glauben, was andere Menschen von Ihnen erwarten, ist nicht nur ungesund, sondern auch unklug. Niemand weiß besser als Sie selbst, was das Beste für Sie ist, also hören Sie nicht mehr auf die Besserwisser, die sich selbst gerne reden hören. Vertrauen Sie sich selbst. Selbst wenn Sie einen Fehler machen, wird es einer sein, der Ihnen eine wichtige Lektion erteilt. Es wird Ihnen auch dabei helfen, den gleichen Fehler beim nächsten Mal zu vermeiden. Unabhängiges Denken ist nicht nur gesund, es ist auch weise!


Der Wunsch nach mehr. „Leicht und luftig“ reicht vielleicht nicht aus, um das sich am Samstag zusammenbrauende Missverständnis in Ihrer Beziehung zu verhindern. Aber Sie können die Dinge nicht ohne die Beteiligung der anderen Person auf die nächste Stufe bringen! Wenn Sie spüren, dass Ihre Gefühle erwidert werden, öffnen Sie die Diskussion, aber wirken Sie nicht als bedürftig oder schwerfällig. Wenn Sie sich bereits in einer gefestigten Beziehung befinden, könnten Sie sich nach einer Zeit tieferer Verbundenheit mit Ihrem Liebsten sehnen. Aber Sie werden diese bekommen, wenn Sie nicht fragen.


Liebevolle Doppeldeutigkeiten. Am Samstag werden Sie in der Lage sein, den oberflächlichen Smalltalk zu umgehen und sich schnell auf das zu konzentrieren, worüber die Leute wirklich reden wollen. Ob Sie ihre wahren Absichten verfolgen oder nicht, liegt natürlich ganz bei Ihnen. Wenn Sie zum Beispiel spüren, dass jemand, den Sie nicht sehr mögen, auf Sie steht, sollten Sie das Thema wechseln! Wenn Sie sich aber auch für diese Person interessieren, ist dies Ihre Chance, ein paar Doppeldeutigkeiten in Ihr Gespräch einzubauen. Wärmen Sie die Sache ein bisschen auf!


Gnadenfrist von der Liebe. An diesem Samstag werden Sie von innen heraus strahlen. Wenn es um die Liebe geht, stehen Sie mit beiden Beinen auf festem Boden. Heute können Sie die Aufmerksamkeit anderer genießen, ohne sich von blauäugigen Fantasien mitreißen zu lassen. Sie sind derzeit nicht verknallt? Genießen Sie die Gnadenfrist und verbringen Sie den Tag mit einem Freund. Man weiß nie, wen man trifft, wenn man nicht gerade auf der Suche ist.


Kontrollierter Grenzgänger. Die Kontrolle zu haben, wird nicht nur überbewertet, sie ist auch ein Hirngespinst. Also lassen Sie an diesem Samstag los und vertrauen Sie jemandem vertrauen. Warum lassen Sie nicht eine Ihrer lebenslustigen (aber praktischen) Freunde die Führung übernehmen? Hüpfen Sie für ein großes Abenteuer mit an Bord: Es könnte Sie weit über die Stadtgrenzen (und Ihre normalen Grenzen) hinausführen.


Veränderungen akzeptieren. Schaffen Sie in Ihrem Leben ab diesem Samstag lieber etwas mehr Platz für neue Ideen und neue Menschen, denn sie werden bald auf Sie zukommen. Werfen Sie die alten Gefühle, müden Ideen und überholten Philosophien weg, deren Zeit gekommen ist. Aktualisieren Sie Ihre Einstellung und kommen Sie damit klar. Die Dinge in Ihrem Leben haben sich geändert, und sie werden nur noch weitergehen. Wenn Sie weiterhin so denken wie vor zehn Jahren, verpassen Sie einige große Chancen.


Etwas Zurückhaltung! Es gibt eine neue Person in Ihrem Leben, die Sie fasziniert, aber Sie wissen nicht genug über sie, um sich ein genaues Bild zu machen, wer sie wirklich ist. Sie müssen mehr wissen, bevor Sie in dieser Beziehung vorankommen, ganz gleich, in welcher Phase sie sich gerade befindet. Nehmen Sie sich die Zeit, sie objektiv zu betrachten. Lassen Sie sich durch Ihre Zuneigung nicht von der Wahrheit blenden. Wenn Sie das nicht tun, werden Sie nicht alle Informationen haben, die Sie brauchen, um die richtigen Entscheidungen zu treffen, ganz gleich, wie zuversichtlich Sie sich fühlen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.